Rennrad

Rennradtraining in OWL

Rennradtouren in Ostwestfalen-Lippe

“Warum tu ich mir das bloss wieder an?” Das habe ich mich nicht nur einmal während der 7-tägigen Transalp-Tour gefragt. Diesen Tag waren es rund 125 km und 3330 Höhenmeter, die zurückgelegt werden mußten. 30 Grad im Schatten und 35 km am Stück steil bergauf und einen Teampartner, der einen von hinten anflaumt, dass man das Treten nicht vergessen soll. Und trotzdem macht es einen riesen Spaß. Nach dem siebten Tag kamen dann letztendlich 950 km und  19.000 Höhenmeter zusammen.

Die Trainingsvorbereitungen für die Alpenüberquerung habe ich überwiegend im Lipperländle absolviert, daher möchte ich Euch u.a. gerne ein paar knackige Berg-Trainingsrunden vorstellen. Auch in OWL ist es möglich auf einer Strecke von 130 km – 2500 Höhenmeter zusammen zu bekommen. Ich habe eine Saison dafür “geopfert” geeignete und vor allem landschaftliche schöne, Trainigsrunden zusammenzustellen. Das Auge fährt schließlich mit!

Viel Spass beim Nachfahren!