Rennrad – Die OWL Niedersachsentour

Rennrad fahren mit langem Atem

Wer gerne Kilometer abspult und nicht so sehr auf Steigungen steht, der ist mit der OWL Rennrad-Niedersachsentour gut bedient. Die Strecke führt über Lemgo, Barntrup über Aerzen nach Hameln. Von dort geht es dann zum Teil auf dem Weserradweg Richtung Ostwestfalen-Lippe zurück. Dabei habe ich nur die Sahnestückchen mit gut fahrbaren Belägen vom Weserradweg herausgepickt.  Den Startpunkt entlang der Strecke selbstbestimmen, da es sich bei dieser Tour um eine Runde handelt. Obwohl es teilweise über Hauptstraßen geht, sind diese super zu fahren weil der Belag (gerade das letzte Stück Richtung Hameln) nahezu aalglatt ist.

Die Tour hat eine Länge von ca. 150 km und nur round about 530 Höhenmeter. Einen Stopp solltet Ihr auf jeden Fall in Hameln im Biergarten “auf der Insel” machen. Er befindet sich quasi fast neben der Strecke.


Die OWL – Niedersachsentour auf einer größeren Karte anzeigen

Rennradtour für Euer GPS: Rennrad fahren - die OWL Niedersachsentour (413)